ANALYSE: GESELLSCHAFT

DIE ONLINE-PLAFFORM FÜR THEMEN RUND UM UNSERE GESELLSCHAFT
ANZEIGE

SANDRA GEISLER VON PRAKTIKAWELTEN GMBH

Drei Fragen an Sandra Geisler über Auslandsaufenthalte

„Sei mehr als ein Tourist!“

Warum sind Auslandsaufenthalte für junge Leute wichtig?

Ein Auslandsaufenthalt bringt einzigartige Erfahrungen, neue Eindrücke und neue Lebensweisheiten. Er fördert die sozialen Kompetenzen und verbessert dadurch die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Unser Motto ist: „Sei mehr als ein Tourist“. Wir wollen jungen Menschen realistische Eindrücke vom Arbeitsleben und dem Alltag der Einheimischen vermitteln.

Welches sind die wichtigsten Interessen Ihrer Teilnehmer?
Der Naturschutzbereich ist sehr begehrt. Einige entscheiden sich dann sogar später für ein naturwissenschaftliches Studium. Auch soziale Arbeit ist beliebt, beispielsweise in Kindertagesstätten. Durch Kinder ist der Zugang zur Kultur ja oft leichter.

Wie findet man die Waage zwischen guter, enger Betreuung und der Freiheit zur Selbstständigkeit?
Wir versuchen jeden Teilnehmer kennenzulernen. Stellen wir fest, dass er sehr eigenständig ist, fahren wir die Betreuung vor Ort automatisch zurück und lassen ihn selbstständig Kultur und Land erleben.

Mehr Infos gibt es auf www.praktikawelten.de